Entspannung für….

Gabriele Kothe
0 41 31 – 64 701
gabriele.kothe@t-online.de

…Kinder und Jugendliche

Warum Entspannung für Kinder und Jugendliche?
Merkmale des heutigen Kinder- und Jugendlichen-Alltages:

  • Die Kinder und Jugendlichen sind einer erhöhten Reiz­überflutung ausgesetzt, wie z. B. durch die neuen Medien, Spielkonsolen, Internet, Handy und Lärm.
  • Erhöhter Leistungs- und Erwartungsdruck in der Schule
  • Die Verabredung mit einem/r Freund/in (z. B. zum Spielen) sind kaum noch möglich. Sie hetzen von einem Termin zum nächsten.

Die Lern- und Lebensbedingungen vieler Kinder und Jugendlichen lassen kaum mehr Raum für Entspannung und Rückzug.

Welche Folgen kann das für Ihr Kind haben?
Stressreaktionen wie folgt sind möglich:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • „Bauchweh“
  • Ein- und Durchschlaf-schwierigkeiten
  • Muskelverspannungen
  • Motorische Unruhe/Nervosität
  • Erschöpfungszustände/ Lustlosigkeit/Antriebsschwäche
  • Essstörungen
  • Ängste
  • Emotionaler Rückzug
  • Mangel an Kreativität und Phantasie
  • Veränderung des Sozialverhaltens
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Aggressivität und Gereiztheit

Was bewirkt der Entspannungskurs?

  • stressbedingten Beschwerden entgegenzuwirken
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • mehr Ausgeglichenheit und innere Gelassenheit
  • Körper und Geist zur Ruhe kommen zu lassen
  • durch angeleitete Traumreisen die Phantasie und Kreativität zu entfalten
  • positive Selbstwahrnehmung
  • durch das Erlernen der Progressiven Muskelentspannung (nach Jacobsen) ein „Handwerkszeug“ zu haben, um anschließend in der Lage zu sein, sich selbständig Entspannung zu verschaffen
  • neue Energie und Lebensfreude

Wahrnehmungsübungen, Erlebnismassagen, Spiele und Brain‑Gym runden den Kurs ab.

Kursort:
Gesundheitszentrum
Petra Winkelmann
Gewerbestr. 7
21391 Reppenstedt
Telefon: 04131/67 10 67

Kursdauer:
10 x 90 Minuten
freitags von 15.45 – 17.15 Uhr
Kursgebühr:
Block 10 x  =  90,00 €
PDF herunterladen

…Erwachsene

Im Alltag Inseln der Ruhe finden…
…durch Ausprobieren von verschiedenen Entspannungstechniken

Warum Entspannung?
Bedingt durch die schnelllebige Zeit, Stress- und zunehmenden Leistungsanforderungen finden Sie kaum noch Zeit, Inseln der Ruhe zu finden?
Sie haben keine Zeit einen langwierigen Kurs zu besuchen?
Probieren Sie verschiedene Entspannungsmethoden aus, um zu erfahren, welche die richtige für Sie ist.

  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
  • Autogenes Training
  • Fantasiereisen
  • Achtsamkeitstraining
  • Atementspannung
  • Körperwahrnehmung
  • Meditation
  • Dynamische Entspannung mit Elementen aus dem Yoga
    und Qi-Gong
  • Entspannung mit Rhythmus

Was bewirken die Entspannungsmethoden?

  • stressbedingten Beschwerden entgegenzuwirken
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • mehr Ausgeglichenheit und innere Gelassenheit
  • Körper und Geist zur Ruhe kommen zu lassen
  • Handwerkszeug zu haben, um in der Lage zu sein, sich eigenständig Entspannung zu verschaffen

Kursort:
Physiotherapeutischen
Praxisgemeinschaft Lichtbogen
Fritz-Reuter-Ring 41
21391 Reppenstedt
https://www.physiotherapie-lichtbogen.de/

Gruppengröße:
Mindestens 5 Teilnehmer

Kursdauer:
montags
von 19.00 – 20.15 Uhr,
jeweils 5 Abende für 35,- €
Nach Absprache kann der Kurs fortgesetzt werden.

Anmeldung und Fragen
Gabriele Kothe
Telefon: 04131/6 47 01
E-Mail: Gabriele.Kothe@t-online.de
PDF herunterladen



Aktuell laufende Kurse

…für Erwachsene im

Gesundheitszentrum
Petra Winkelmann
Gewerbestr. 7
21391 Reppenstedt
Telefon: 04131/67 10 67

Autogenes Training
mittwochs
18:00 – 19:00 Uhr

Entspannung
freitags
18:00 – 19:00 Uhr
PDF herunterladen

———————————————————————–
Bei Fragen sprechen Sie mich gerne an:
Gabriele Kothe
0 41 31 – 64 701
gabriele.kothe@t-online.de